Maschinenbau

Leiter Mechanische Konstruktion/Entwicklung, Sondermaschinenbau (m/w/d)

Raum Stuttgart

Region: Baden-Württemberg

Unser Mandant ist ein typisch schwäbisches, eigentümergeführtes Familienunternehmen, welches werteorientiert fest in der Region verwurzelt ist. Mit ca. 160 Mitarbeitern an 3 Standorten werden High Tech Anlagen im Bereich Handling und Robotik für spezielle Umgebungsbedingungen wie Hochvakuum oder Reinraum entwickelt, konstruiert und gefertigt. Der Firmensitz liegt ca. 25 km östlich von Stuttgart, in einer Region mit bester Infrastruktur und hohem Freizeitwert.

Für die Entwicklung und Weiterentwicklung von Robotern und Handlingsystemen suchen wir einen kreativen "Vollblutkonstrukteur" (m/w/d) mit Berufs- und Lebenserfahrung als Leiter Mechanische Konstruktion/Entwicklung, Sondermaschinenbau. Mittelfristig ist die Gesamtleitung der Abteilung Entwicklung & Konstruktion vorgesehen.

Erfahrung im Bereich Konstruktion und Entwicklung von komplexen Maschinen ist unbedingt erforderlich. Fachwissen aus den Bereichen Robotik, Vakuumtechnik, Automatisierung oder Beschichtungstechnik ergänzt Ihr Profil.

Sie bringen die fachlichen Voraussetzungen mit und wissen die Strukturen eines mittelständischen Familienunternehmens - flache Hierarchie, kurze Entscheidungswege - zu schätzen.

Aber das Wichtigste: Sie sind ein kreativer Kopf, dem es ein inneres Bedürfnis ist, gestalterisch zu arbeiten!

Stellenbeschreibung
  • Entwicklung und Weiterentwicklung von Robotern und Handlingsystemen für Hochvakuum und hochreine Umgebungsbedingungen.
  • Fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung Entwicklung und Konstruktion.
  • Generierung von kreativen Ideen, Konzepten und Lösungen für neue und bestehende Produkte.
  • Aktive Mitarbeit in der mechanischen Konstruktion von der ersten Idee bis „End of life“.

Anforderungsprofil
  • Unbedingter Drang zur Kreativität und zum Denken über den Tellerrand hinaus!
  • Sehr viel Lust auf Konstruktion und Produktentwicklung!
  • Abgeschlossenes Studium als Ingenieur der Fachrichtung Maschinenbau, Mechatronik, Feinwerktechnik oder vergleichbar.
  • Mindestens 5-10 Jahre Erfahrung im Bereich Konstruktion/Entwicklung von komplexen Maschinen.
  • Fachwissen in den Bereichen Robotik, Vakuumtechnik, Automatisierung oder Beschichtungstechnik ist wünschenswert.
  • Strukturierte und pragmatische Arbeitsweise.
  • Teamfähigkeit und Führungsqualitäten.
  • Sicherer Umgang mit dem CAD-System (idealerweise Solid Edge und AutoCAD) sowie MS Office.
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Das bietet Ihnen Ihr neuer Arbeitgeber:

  • Hochinteressante und abwechslungsreiche Aufgaben im absoluten High-Tech-Bereich.
  • Ein wirtschaftlich gesundes Familienunternehmen mit sehr gutem Betriebsklima.
  • Ein kompetentes und motiviertes Team mit hoher Eigenverantwortung und ausgeprägtem Qualitätsbewusstsein.
  • Hohe Familienfreundlichkeit und ein attraktives Arbeitszeitmodell.
  • Notfall-Kinderbetreuung im hauseigenen Kinderzimmer.
  • Möglichkeit über JobRad ein Fahrrad oder E-Bike zu leasen.
So bewerben Sie sich am besten:


Stellen Sie sich kurz vor und erzählen Sie uns, wofür Sie wirklich brennen; was weckt Ihre Leidenschaft?
Mit dem beschriebenen Profil können Sie sich identifizieren? Dann sagen Sie uns doch, was Sie richtig gut können und warum gerade Sie für diesen Job der/die Richtige sind.

Wir freuen uns über die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbung in deutscher Sprache mit Angabe Ihres derzeitigen Jahreseinkommens und der Verfügbarkeit - vorzugsweise online.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir in diesem Anzeigentext meist nur die männliche Form. Selbstverständlich sind immer alle Geschlechter angesprochen.

Ihr Ansprechpartner

Bitte wenden Sie sich an den direkten Ansprechpartner, der Ihnen diskret und kompetent alle offenen Fragen beantworten kann.

Andreas Matutt
EXECUTIVE SERVICES GROUP Frankfurt
Frankfurter Landstraße 36
63452 Hanau
Tel.: +49 6181 427 1027
andreas.matutt@esgroup.de